Werbung

Kürzere Kündigungsfristen bei zwangsversteigerten Immobilien

Werbung

Kürzere Kündigungsfristen bei zwangsversteigerten Immobilien

========================================================

Die wirtschaftliche Lage bringt es mit sich, dass immer mehr Immobilien ungewollt den

Besitzer wechseln, weil dieser insolvent wird und seine Immobilie möglicherweise

zwangsversteigern muss. Immobilienverband Deutschland (IVD) West in Köln weist auf die in

solchen Fällen gültigen Regelungen für die betroffenen Parteien hin.

Nachricht online lesen:

http://www.iw-magazin.de/newsDetails?newsID=1124708799.54&chorid=00571807

Weitere mietrechtlichen Probleme können Sie in meinem Mietrechtsforum austauschen:

http://mietrecht.unser-forum.de/

Werbung

4 Kommentare zu Kürzere Kündigungsfristen bei zwangsversteigerten Immobilien

  1. Schade dass der Mieter hier schutzlos bei einer Eigenbedarfskündigung durch den Ersteigerer ist. Der Ersteigerer kauft „günstig“ eine Immobilie und macht dann Eigenbedarf geltend. Warum kauft er dann keine freie Immobilie?

  2. Schade dass der Mieter hier schutzlos bei einer Eigenbedarfskündigung durch den Ersteigerer ist. Der Ersteigerer kauft „günstig“ eine Immobilie und macht dann Eigenbedarf geltend. Warum kauft er dann keine freie Immobilie?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen