Werbung

Forderungssicherungsgesetz (FoSiG) tritt am 01.01.2009 in Kraft.

Werbung

Forderungssicherungsgesetz
Handwerksbetriebe, vor allem im Baubereich, sollen ihre Zahlungsansprüche gegenüber Kunden zukünftig leichter als bisher durchsetzen können. Ein entsprechender Gesetzentwurf des Bundesrates ist vom Rechtsausschuss angenommen und am 26.06.2008 vom Deutschen Bundestag verabschiedet worden. Damit verbunden sind Änderungen des Bürgerlichen Gesetzbuches und des Gesetzes zur Sicherung von Bauforderungen. Die vier wichtigsten Regelungen unter nachfolgenden Link im Überblick.
http://www.baurechtsexperte.de/forderungssicherungsgesetz-2008-verabschiedet-db30699.html

Werbung

1 Kommentar zu Forderungssicherungsgesetz (FoSiG) tritt am 01.01.2009 in Kraft.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen