Werbung

LG Hamburg (324 O 650/08) Google zu mehr Verbraucherschutz verurteilt

27. August 2009 0

Google zu mehr Verbraucherschutz verurteiltVerbraucherzentrale Bundesverband gewinnt Klage wegen Vertragsklauseln des Internet-Konzerns Google Inc. darf zehn Klauseln aus seinen früheren Nutzungsbedingungen gegenüber in Deutschland lebenden Verbrauchern nicht mehr verwenden oder sich darauf berufen. Das entschied das Weiterlesen

„Ach hätte ich doch den Überblick behalten!“

27. August 2009 0

„Ach hätte ich doch den Überblick behalten!“ Lehrerfortbildung des Staatlichen Schulamts Rostock, rok-tv und der Neuen Verbraucherzentrale in Mecklenburg und Vorpommern e. V.  Chancen, Risiken und Verantwortung im Internet und TV- rechtliche und medienpädagogische Aspekte der Weiterlesen

Verbraucher entscheiden die Wahl

20. August 2009 2

Verbraucher entscheiden die Wahl Am 27. September 2009 wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Bestimmen Sie, wer sich für Sie als Verbraucher stark macht.   Wie wichtig sind den Politikern die Themen der Verbraucher?Welche Forderungen hat Weiterlesen

EU-Kommission untersucht explodierende iPhones

19. August 2009 0

EU-Kommission untersucht explodierende iPhones   Wie die New York Times berichtet, untersucht die Europäische Kommission, die für die Sicherheit von Konsumgütern in Europa zuständig ist, nun die Meldungen über explodierte iPhones und iPods Touch Zum Weiterlesen

Anklage wegen millionenfacher Abzocke – Flirt-SMS

12. August 2009 0

Flirt-SMS Anklage wegen millionenfacher Abzocke Vermeintliche Flirts im SMS-Chat: Rund eine Million Handynutzer sollen Opfer einer Betrügerbande geworden sein. Pro Kurznachricht wurden rund zwei Euro fällig. http://www.focus.de/digital/handy/flirt-sms-anklage-wegen-millionenfacher-abzocke_aid_425336.html   Betrug Anklage wegen millionenfacher Flirt-Abzocke Als Betreiber Weiterlesen

GEZ verunsichert Gebührenzahler

6. August 2009 1

GEZ verunsichert GebührenzahlerSeit einigen Wochen verschickt die Gebühreneinzugszentrale (GEZ) Briefe mit der Aufforderung, die bestehende Einzugsermächtigung zu bestätigen – und sorgt damit für Verunsicherung.Post von der GEZ löst bei den Empfängern meist nicht gerade Begeisterung Weiterlesen

1 2
Zur Werkzeugleiste springen