Werbung

Telefonieren im Ausland- ab 1. Juli 2014 gesenkte Roamimgkosten!

Werbung

Telefonieren im Ausland- ab 1. Juli 2014 gesenkte Roamimgkosten!

Im Urlaub mobil telefonieren war bisher meist richtig teuer. Ab dem 1. Juli 2014 dürfen Mobilfunkanbieter für im EU-Ausland getätigte Handy-Anrufe maximal 22,61 Cent pro Minute inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer berechnen. Für eingehende Anrufe gilt ein Höchstpreis von 5,95 Cent pro Minute inklusive Mehrwertsteuer. Für den Versand einer Kurznachricht (SMS) aus dem EU-Ausland dürfen Provider ab Juli 2014 maximal 7,14 Cent abrechnen.whatsapp-231626_640

Die größte Kostenfalle im Ausland ist immer noch die aktivierte Mailbox. Entweder wird die Mailbox ausgeschaltet oder alle Anrufe werden automatisch umgeleitet.

Beim mobilen Surfen im Ausland gilt ab Sommer ein Höchstpreis von 23,80 Cent pro MB/inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer, die Abrechnung erfolgt in 1-kB-Schritten.

Seit Juli 2010 hat die EU eine Kosten¬begrenzungs¬funktion für mobiles Surfen vorgeschrieben, die automatisch greift, wenn der Rechnungsbetrag 50 Euro netto (in Deutschland 59,50 Euro brutto) erreicht. Dabei handelt es sich um ein reines Höchstlimit zur Verhinderung von Schockrechnungen. Erreicht der Kunde das Standardlimit von 50 Euro (er kann sich auch aktiv für ein höheres Limit entscheiden), wird das Datenroaming automatisch beendet.

Wer mit dem Schiff unterwegs ist, sei es an der Nordsee, Ostsee, im Mittelmeer oder an der Atlantikküste, sollte beim mobilen Telefonieren vorsichtig sein. Denn trotz Roaming-Verordnung könnten hohe Kosten entstehen. Der Grund: An Bord kommen mitunter spezielle Schiffsnetzbetreiber zum Zuge, die mittels Satellit den Dienst anbieten. Die Gesprächsminute kann hierbei bis zu 10 Euro kosten.

Verbraucher sollten sich daher vor Reisebeginn – beim Reiseveranstalter oder bei der Kreuzfahrtgesellschaft – über das jeweilige Schiffsnetz und die Tarife informieren, um bei der nächsten Handyabrechnung nicht ein ungewolltes Urlaubssouvenir zu erhalten.

s.a. http://www.eu-verbraucher.de/de/verbraucherthemen/reisen-in-der-eu/mit-dem-handy-unterwegs/roaming/

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Zur Werkzeugleiste springen